07.01.2014

[Gehault] Holland Beauty Haul


Da ich nah an der Grenze zu unserem Nachbarland Holland wohne, bietet es sich an, dort einen schönen Tag zu verbringen - vorallem, wenn Märkte stadtfinden! Ich liebe vieles an Holland, unter anderem die süßen Häuschen und das Gebäck. Letzteres war eigentlich auch der Grund, warum mein Freund und ich am letzten verkaufsoffenen Sonntag nach Winterswijk gefahren sind - und ich kam am ein oder anderen Angebot der Drogerien und Parfümerien nicht vorbei!
Die meisten Marken, die auch bei uns in Geschäften zu finden sind (L'Oréal, Maybelline etc.), kosten in Holland oft das Doppelte, aber es gibt oft starke Rabattaktionen (40-50% Rabatt), sodass es sich doch lohnt, dort einzukaufen, da es oft das ein oder andere Produkt gibt, welches bei uns nicht zu finden ist ;) Darauf habe ich bei diesem Einkauf besonders geachtet - und ein wirklich grandioses, goldiges Schnäppchen gemacht!


Zuerst bin ich in den HEMA gestapft. Dabei handelt es sich um eine Kette, die aus Amsterdam stammt und mittlerweile sogar in Essen vertreten ist! Dort kann man Kleidung, Kosmetik & Lebensmittel erwerben. Keine Ahnung, wie ich es nennen soll, aber für mich ist es kein Supermarkt.
Natürlich hat es mich direkt in die Kosmetikecke verschlagen - nachdem ich feststellen musste, dass mein heißgeliebtes Tijgerbrood ausverkauft war! Wenn ihr die Möglichkeit habt, probiert dieses Brot mal (gibts auch in England, Tigerbread heißt es dort), denn es ist so unglaublich lecker! Ein bisschen Margarine + Salz dazu reichen und mein Ernährungsplan für eine Woche ist fertig :D
Bei HEMA wanderten insgesamt 4 Produkte für 6,35€ in den Warenkorb, was definitiv verkraftbar ist.


Der DIP & CLEAN NAIL POLISH REMOVER ist zunächst nichts neues für viele von euch. Lange habe ich damit gehadert, ob ich mir so ein Wunderdings zulegen soll oder nicht. Da ich aber keinen Nagellackentferner mehr hatte und mein alter Lack bereits angefangen hat, danach zu schreien, ablackiert zu werden, habe ich kurzerhand zu diesem pinken Wunder gegriffen.
"Noch nie war Nagellackentfernen so einfach. Finger in den Schwamm einauchen. Den Flakon hin- und herdrehen und dabei den Nagel 15 Sekunden gegen den Schwamm drücken. Falls Nagellackreste übrig bleiben, den Vorgang wiederholen."


Klingt easy, ist easy. Innerhalb von 10 Sekunden verschwindet normaler Farblack restlos von meinen Nägeln und auch hartnäckiger Glitzerlack ist nach spätestens 30 Sekunden Geschichte! Ich habe ein vergleichbares Produkt bereits auf einem Event von Balea getestet und war damit nicht zufrieden. Doch dieser Nagellackentferner ist wirklich klasse und für 2,75€ erschwinglich und sein Geld wert!



Gut, diese Produkte sind eher unspektakulär und ich hätte sie sicher auch günstiger bei dm bekommen können, aber es war Sonntag und ich hatte keine Wattepads mehr. 40 große Pads kosten 1€, 35 kleine Pads kosten 0,60€. Sie erfüllen ihren Zweck und fusseln nicht rum - also für gut befunden!



Da ich eine stolze Besitzerin des "Pleasure Bomb" Lippenstifts aus der Rihanna Holiday Collection von MAC bin, zu dem in Kürze eine Review folgt, war ich auf er Suche nach einem passenden Lipliner. Da die Lipliner von HEMA nur 2€ kosten, habe ich die Nr. 18 mitgenommen, in der Hoffnung, dass sie auch zum "Pleasure Bomb" oder vielleicht auch zum "All Fired Up" aus dem Standardsortiment von MAC passt.


Die Farbe ist ein schönes, sattes Fuchsia. Die Textur ist angenehm, nicht zu weich und nicht zu hart. Er hält gut auf der Haut - ich hatte wirklich Probleme, den Swatch wieder von meiner Hand zu wischen.
Für 2€ bekommt man bei HEMA wirklich gute Lipliner in vielen verschiedenen Nuancen!


Nachdem ich bei HEMA alles bezahlt hatte, stapfte ich weiter zu ICI PARIS XL. Dies ist eine Parfümerie, die luxuriöse Marken wie YSL, Estée Lauder & Dior führt. Dementsprechend teuer sind die Produkte dort auch - eigentlich! Denn momentan läuft eine 40% Rabatt Aktion auf ALLE Mascaras und da war mir sofort klar, was bei mir einziehen muss:


Ich habe schon seeeehr lange mit dieser Mascara geliebäugelt, nachdem ich die Miniversion davon getestet hatte. Aber 32€ für eine Mascara war mir einfach zu viel Geld! Dank des Rabatts habe ich jedoch nur noch 19,50€ bezahlt - und das war für mich definitiv verkraftbar! Bei ICI PARIS XL gibt es immer wieder solche tollen Rabatte zwischen 25-70%. Ich glaube, es gab bei meinem Besuch nichts, das NICHT runtergesetzt war!


Warum ich so verliebt in diese Mascara bin, sollte eigentlich klar sein, da ich bekanntlich ein Verpackungsopfer bin. Wie fabelhaft ist dieses Design bitte? Ich liebe goldene Verpackungen, deswegen kriegen mich YSL und Estée Lauder immer wieder...
Das tolle an dieser Mascara ist, dass sie parfümiert ist und deshalb überhaupt nicht nach Mascara riecht bzw. stinkt! Ich liebe den Duft, der verströmt wird, wenn man sie öffnet! Das Bürstchen ist ein Gummibürstchen, mit welchem ich besser zurecht komme als mit diesen haarigen Bürstchen :D


Wirklich eine tolle Mascara, der ich bestimmt auch noch einen eigenen Beitrag widmen werde!


Weiter gings zu Kruidvat, einer Drogerie wie Rossmann oder dm. Hier gibt es unter anderem Rimmel London, GOSH oder auch N.Y.C., aber mir waren die Produkte zu teuer und deshalb habe ich nur einen Nagellack von L'Oréal mitgenommen, der (noch) nicht in Deutschland erhältlich ist.


Der Color Riche 836 SCARLET TINSEL gehört zu den Topcoats der L'Oréal Paris Nagellacke. Enthalten sind 5ml zu einem Preis von 5,99€, bzw. 4,99€ in Deutschland. Mich hat dieser Glitzerlack sofort umgehauen und die Tatsache, dass es ihn nicht bei uns zu kaufen gibt, hat ihn für mich noch etwas mehr besonders gemacht ;)


Der Topcoat besteht aus einem Klarlack mit tonnenweise kleinen und größeren, fuchsiafarbenen Glitzerpartikeln. Der Pinsel ist nicht zu dick und nicht zu dünn und ermöglicht einen einfachen Auftrag. Der Lack trocknet ziemlich schnell, lässt sich jedoch relativ schwer wieder entfernen.


Hier habe ich ihn mit 2 Schichten ohne Base aufgetragen. Ich denke, er macht sich gut auf weißem oder schwarzem Lack. Ein wirklich schöner Topcoat!


Meine letzte Station war das Geschäft Pieces, dass es zwar auch in Deutschland gibt, aber meines Wissens nach nicht so häufig wie in Holland. Hier gab es ein tolles Angebot: Kauf 3 Nagellacke, zahl nur 2! Welcher Nagellack-Junkie würde da nicht zuschlagen?


Ich besitze tatsächlich noch keinen schwarzen Nagellack, was mir bisher noch gar nicht aufgefallen ist. Gut, dass ich jetzt endlich ein deckendes, glänzendes Schwarz gefunden habe. 


 Der Pinsel hat eine perfekte Größe für einen einfachen Auftrag. Die Textur des Lacks ist leider etwas zäh, aber wirklich nur ein kleines Bisschen. Daher ist der Auftrag mit ein bisschen Übung auch nicht schwer! 


Der Lack ist bereits nach einer Schicht deckend!

Die nächste Farbe ist Chocolate Gold Glitter. Hier habe ich kurz an Bit Faker von Butter London gedacht, aber CGG enthält viel weniger Glitter.


Chocolate Gold Glitter ist ein rotbrauner Lack mit kleinen, goldenen und rotbraunen Glitterpartikeln.


Der dritte Lack im Bunde ist Nude Glitter.


Nude Glitter ist ein Klarlack mit hellen, goldenen und kupferfarbenen Glitterpartikeln.


Ich kann mir Nude Glitter gut über einem weißen, grauen oder beigem Lack vorstellen!
Ich habe für alle 3 Lacke zusammen 7,95€ gezahlt und bin mit ihnen zufrieden.


Ich werde sicher noch öfter nach Holland fahren, denn es macht für mich keinen Unterschied, ob ich in Essen, Dortmund & Co. oder in Enschede, Hengelo & Winterswijk shoppen gehe, da ich mit dem Auto für jede Strecke 45-60 Minuten brauche. Besonders verlockend ist die Eröffnung des PRIMARK in Enschede im Januar - dort werd ich sicher bald vorbeischauen, sobald er im Januar geöffnet hat!

In welche Länder fahrt ihr gern zu shoppen, oder bleibt ihr lieber in Deutschland?

Laura ♥

Kommentare:

  1. ouh ja in Holland gehe ich auch gerne shoppen^^
    Vorallem wegen den Nivea Lip Butters und Bourjois :P
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Laura-Lynn!

    Schön, dass dir unsere Beauty-Produkte gefallen :-)

    Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch in unseren Filialen!

    Dein HEMA Team Deutschland

    HEMA Team Deutschland

    AntwortenLöschen